DIE ALTSTADT UND DAS JÜDISCHE VIERTEL
DIE ALTSTADT UND DAS JÜDISCHE VIERTEL
DIE ALTSTADT UND DAS JÜDISCHE VIERTEL
DIE ALTSTADT UND DAS JÜDISCHE VIERTEL

DIE ALTSTADT UND DAS JÜDISCHE VIERTEL


Na Prikope 23, Prague 1

2.5 Stunden


Besuchen Sie mit uns das Prager Jüdenviertel, Josefov. Wir beginnen mit einem Spaziergang durch die Altstadt. Am Geburtshaus von Franz Kafka, betreten wir in das ehemalige jüdische Viertel. Der...

Preis von 850CZK ( 33 EUR) pro Person





Bezahlen Sie on-line
5% Ermäßigung
oder

Beschreibung

Besuchen Sie mit uns das Prager Jüdenviertel, Josefov. Wir beginnen mit einem Spaziergang durch die Altstadt. Am Geburtshaus von Franz Kafka, betreten wir in das ehemalige jüdische Viertel. Der Reiseleiter informiert Sie über die Geschichte des ehemaligen jüdischen Ghettos und zeigt Ihnen die älteste Synagoge in Mitteleuropa - die Altneuen Synagoge. Wir besuchen den alten jüdischen Friedhof und auch ein paar Synagogen, die zum riesigen und einzigartigen Komplex des Prager jüdischen Museums gehören. Im Eintritt inbegriffen:

  • 1. Maiselsynagoge
  • 2. Pinkassynagoge
  • 3. Klausensynagoge
  • 4. Spanische Synagoge
  • 5. Alter jüdischer Friedhof

Sprachen

Englisch , Deutsch , Spanisch , Italienisch , Französisch , Russisch

Beinhaltet

Zu Fuss


Mary´s empfehlt! Warum?


Unsere Kollegin hat gerade diesen Fahrt selbst versucht und ist begeistert! Hier teilen wir eine Kurze Zusammenfassung mit.

Von: Kamila, 2011-08-23


Schande über mich, ich lebe in Prag seit 5 Jahren und noch nie war ich in dem Jüdischen Viertel! Es war eine großartige Erfahrung für jemanden wie ich:) In diesem warmen Tag, als Prag Temperaturrekorde brach, schätzte ich wirklich die Kälte der Synagogen. Wir waren 12 in unserer Gruppe, von unterschiedlichen Ältern, und während 2,5 Stunden wurde niemand müde! Ich empfehle diese Tour ganz herzlich! :)

Pros:

  • Die Tour fing mit einer lustigen Situation an, weil ein Mitglied der Gruppe Ihren Ehemann irgendwo in der Menschenmenge auf dem Wenzelsplatz verlor, also starteten wir mit 10 Minuten Verspätung (apropos, eine Stunde später verlor der gleiche Mann seine Frau):) Mittlerweile, Jaromir, unser französischsprachiger Reiseleiter , stellte sich vor. Trotzdem er die Tour erst zum zweiten Mal leitete, wies er sich als ein echter Profi aus – er beantwortete alle Detailfragen auf Französisch (unsere Gruppe sehr neugierig und interaktiv war)
  • Nach 15-Minutenlangen Gang (mittlerweile zeigte uns Jaromir wichtige Gebäude wie Kafkas Haus, Karl´s Universität, etc.) erreichten wir die Maisel Synagoge, wo wir die Geschichte des jüdischen Volkes in weniger als 30 Minuten kennenlernten. Als wir diesen Ort verließen, hatten wir Glück – wir sahen einige orthodoxe Juden auf der Straße . Sie machten unseren Ausflug mehr authentisch! :)
  • Die zweite Pinkas Synagoge war faszinierend sowie auch gruselig - die Wände waren voll von Namen der Juden, die im Konzentrationslager Theresienstadt starben. Ich war bewegt von Gemälden und Gedichten von Kindern, die sie während ihres Aufenthalts in Theresienstadt schrieben und malten (ich bin die Tschechin also ich verstand, was sie geschrieben hatten, aber wenn Sie Ihren Reiseleiter fragen, kann er es für Sie übersetzen) .
  • Dann gingen wir weiter - um 16:10 Uhr zum Alten Jüdischen Friedhof (mit dem ältesten Grab von Avigdor Kara, Rabbiner und Dichter von Prag), um 16:30 Uhr in die Klausen Synagoge (Rituale und das Leben der Juden) und um 17:00 Uhr in die Spanische Synagoge (wirkliche Erinnerungen und Notizen von Theresienstadt). Alles befand sich in einer gleichen Gegend , so dass wir nicht zu viel spazieren müssten:)

Cons - Notizen:

  • Wir konnten keine Fotos in den Synagogen machen, es war nur auf dem Alten Jüdischen Friedhof für 40 erlaubt,-CZK.
  • Altneusynagoge war nicht im Preis inbegriffen, aber wir hatten keine Zeit für sie ohnehin. Es ist denn ein Anreiz für mich dort später zurückzugehen und sie anzuschauen.
  • Es war so schnell, dass wir alles nur im Überblick sahen , aber auf der anderen Seite lernten wir eine große Menge von nützlichen Tatsachen.

Aposteluhr auf dem Altstädter Ring Franz Kafka Haus (berühmter tschechischer jüdischer
Schriftsteller) Cafe von Franz Kafka Maisel Synagoge Jude, den wir auf der Straße trafen Pinkas Synagoge Alter Jüdischer Friedhof, wo man keine Fotos machen kann:) Spezielle Straße dazu man zwischen den Graben gehen kann Sie können sich neben dem Friedhof erfrischen Ein anderer Jude auf der Straßen Pinkas Synagoge von hinten Altneue Synagoge Jüdisches Viertel der Stadt Spanische Synagoge Reiseleiter Jaromir mit blauem T-Shirt und unsere Gruppe Statue von Franz Kafka

PREISEN FÜR DIENSTLEISTUNGEN 2017 - CZK

Alle Preisen in CZK, inklusive alle Gebühren, sind garantiert, Falls anderweitig nicht angegeben ist. Wir rechnen keine zusätzliche Gebühren für Unterkunftsdienstleistungen. Preise in anderen Währungen sind nur informativ.

EUR USD GBP CAD AUD PLN CZK HUF
Rates available on request -


Allgemeiner Eindruck

(2 Bewertungen)

5.8/10
Preis-Leistungsverhältnis
Personal
Allgemeiner Eindruck
Buchungsprozess
Qualität

maria


2012-07-05 16:43:30
Comment - enNotiz : La valoración es muy negativa. Cuando llegamos allí nos dijeron que había un problema con el guía español y el recorrido lo íbamos a hacer con una guía inglesa que sabía español. Además en el grupo nos metieron a una inglesa aprovechando que la guia que iba a hacer la ruta sabía los dos idiomas. Resultó que la guía inglesa no sabía casi español y se dedicó a llevarnos a 5 sinagogas casi sin explicar nada.. Pone que la ruta duraría 2 horas y media y duró 2 horas y para colmo iba andando con una lentitud digna de ver..fatal, me pareció un saca dinero, no lo recomendaría. (Übersetzen)

Paul


2011-08-17 09:32:16
Comment - frNotiz : Un très bon guide ; visite bien complète. Une bonne après-midi. Visite à conseiller. (Übersetzen)
Sie haben keine Unterkunft zu “Mein Unterkunft” zugegeben

Kontakte

Online Zahlung ist möglich

Online Buchung ERMÄßIGUNG